Kreise: Zwei deutsche Geiseln kommen in Algerien frei | Reuters
Edition:
Deutschland
Ausland | Samstag, 19. Januar 2013, 14:40 Uhr

Kreise: Zwei deutsche Geiseln kommen in Algerien frei

Algier Bei dem Geiseldrama in Algerien sind am Samstag nach Angaben aus Sicherheitskreisen zwei deutsche Gefangene aus der Gewalt der Islamisten freigekommen.

Insgesamt 16 ausländische Geiseln hätten die Freiheit nach der Gefangenschaft auf dem Gasfeld in der algerischen Wüste wiedererlangt, sagte am Samstag ein Informant, der mit den Vorgängen vertraut ist. Unter ihnen seien neben den beiden Deutschen auch zwei Amerikaner und ein Portugiese. Die Nationalität der übrigen sei noch nicht bekannt. Das Auswärtige Amt in Berlin konnte dies nicht bestätigen. Man habe weiter keine Erkenntnisse, dass Deutsche von der Geiselnahme betroffen seien, sagte ein Sprecher.

X