Reuters logo
vor 4 Monaten
Schweizer Börse leichter gesehen - Eurex-Verfall im Fokus
17. März 2017 / 09:51 / vor 4 Monaten

Schweizer Börse leichter gesehen - Eurex-Verfall im Fokus

Gelesen in 2 Minuten

Zürich, 17. Mrz (Reuters) - Die Schweizer Börse wird zum Wochenschluss wenig verändert bis etwas leichter erwartet. Nach den Notenbank-Ereignissen und den Parlamentswahlen in Holland an den Vortagen stehe nun der dreifache Verfall an der Terminbörse Eurex im Fokus der Anleger, sagten Händler. Dabei kann es bei grossen Umsätzen zu markanten Kursausschlägen in einzelnen Titeln kommen. Am Freitag laufen Options- und Futures-Kontrakte auf Aktien und Indizes aus.

Die Bank Julius Bär berechnete den SMI vorbörslich mit 8665 Punkten eine Spur leichter. Der SMI Future notierte mit 8672 Zählern um 0,2 Prozent höher. Am Donnerstag war der Leitindex um 0,3 Prozent gefallen.

Abgesehen vom Verfall könnten auch von dem Treffen der Finanzminister und Notenbankchefs der 20 grössten Industrie- und Schwellenländer (G20) am Freitag und Samstag im deutschen Baden-Baden Impulse ausgehen.

Auf Unternehmensseite dürfte AMS im Blickfeld der Anleger stehen. Die österreichische Technologiefirma übernimmt den amerikanischen Sensorhersteller Princeton Optronics. AMS bezahlt vorab 53,3 Millionen Dollar in bar. Dazu kommen weitere Zahlungen, die von den Umsätzen 2017 und 2018 abhängen. Princeton Optronics erwirtschaftet mit 37 Beschäftigten zur Zeit einen Umsatz von rund zehn Millionen Dollar und ist profitabel. Der Abschluss der Transaktion wird innerhalb der kommenden sechs Monate erwartet.

Der Peptidhersteller Bachem hat den Reingewinn 2016 mit der Unterstützung von Währungseffekten um 29,4 Prozent auf 41,2 Millionen Franken gesteigert und damit die Markterwartungen übertroffen. Langfristig will der Pharmazulieferer den Umsatz in lokalen Währungen um sechs bis zehn Prozent pro Jahr steigern und dem nachhaltigen Gewinnwachstum dabei Vorrang einräumen. Zudem prüft Bachem Allianzen oder Übernahmen im Kerngeschäft Peptide. (Reporter: Rupert Pretterklieber; redigiert von Oliver Hirt)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below