Daimler und VW wollen Marktführer bei Elektroautos werden

Montag, 1. März 2010, 19:22 Uhr
 

Frankfurt (Reuters) - Daimler und VW bauen ihre Aktivitäten bei Elektroautos aus und wollen beide Weltmarktführer in diesem zukunftsträchtigen Bereich werden.

Daimler kündigte dazu am Montag im Vorfeld des Genfer Autosalons eine Technologiepartnerschaft mit dem chinesischen Hersteller BYD an. "Wir setzen unseren Anspruch fort, weltweit Marktführer bei Elektromobilität zu sein", erklärte Vorstandschef Dieter Zetsche. Geplant sei ein Elektrofahrzeug für den chinesischen Markt unter einer neuen Marke. Daimler bringe seine Kompetenz bei Fahrzeugarchitekturen ein, BYD seine Expertise bei Batterien und Fahrsystemen.

Zuvor hatte auch VW den Ausbau seiner Elektro-Aktivitäten angekündigt. "Ziel ist die Marktführerschaft in der E-Mobilität bis 2018", sagte Vorstandschef Martin Winterkorn. "Wir wollen einen Anteil von drei Prozent Elektrofahrzeugen innerhalb unserer gesamten Angebotspalette erreichen."