Siemens will in Energie-Sparte mindestens 12 vh Rendite

Dienstag, 11. Dezember 2012, 16:15 Uhr
 

München (Reuters) - Der Siemens-Konzern will die operative Rendite in seiner Energiesparte kräftig steigern.

Im Geschäftsjahr 2013/2014 solle der Sektor eine Marge von mindestens zwölf Prozent erreichen, heißt es in einer am Dienstag veröffentlichten Konzernpräsentation. Im vergangenen Geschäftsjahr hatte die Rendite bei 7,8 Prozent gelegen. In den nächsten zwei Jahren sollen in der Sparte Energie bis zu 3,2 Milliarden Euro eingespart werden, bekräftigte Siemens.