AkzoNobel verkauft nordamerikanische Farben-Sparte an PPG

Freitag, 14. Dezember 2012, 09:09 Uhr
 

Amsterdam (Reuters) - Der BASF-Konkurrent AkzoNobel verkauft seine nordamerikanische Sparte für dekorative Farben für etwa eine Milliarde Dollar an PPG Industries.

Dies teilte der weltgrößte Farbenhersteller am Freitag mit. Die Sparte galt bereits länger als Kandidat für einen Verkauf. AkzoNobel will sich stärker auf sein Geschäft in Europa und auf Wachstumsmärkte konzentrieren.