VW und BMW liegen im Rennen um Marktanteile vorn

Mittwoch, 9. Januar 2013, 07:47 Uhr
 

Detroit (Reuters) - Volkswagen und BMW haben einer Branchenumfrage zufolge beste Chancen auf weitere Marktanteilsgewinne.

Wie eine am Mittwoch vorgelegte Erhebung der Beratungsfirma KPMG ergab, trauen rund 80 Prozent der befragten Führungskräfte VW zu, in den nächsten fünf Jahren weltweit weitere Marktanteile zu gewinnen. BMW landete mit 70 Prozent auf Platz zwei. Dicht dahinter folgte mit 68 Prozent der japanische Toyota-Konzern, dem in den vergangenen Jahren der wiederholte Rückruf von mehreren Millionen Fahrzeugen zu schaffen machte. Trotz der Image-Probleme konnten die Japaner im Vergleich zum Vorjahr am stärksten aufholen.

KPMG befragte im November weltweit 200 Führungskräfte der Automobilindustrie.

 
The emblem of a Volkswagen VW bus is pictured during a press presentation prior to the Essen Motor Show in Essen November 30, 2012. About 600 exhibitors will present their latest developments at the Essen trade fair from December 1 until December 9, 2012. REUTERS/Ina Fassbender (GERMANY - Tags: TRANSPORT SOCIETY)