Händler: Fusionsspekulationen beflügeln Deutsche Börse

Montag, 25. Februar 2013, 13:04 Uhr
 

Frankfurt (Reuters) - Spekulationen um eine Fusion mit der US-Börse CME haben Deutsche Börse Börsianern zufolge am Montag beflügelt.

Die Aktien stiegen um 8,1 Prozent auf ein Elf-Monats-Hoch von 50,47 Euro. Die Deutsche Börse wollte sich zu diesem Thema nicht äußern. Vergangene Woche hatte der Börsenbetreiber betont, derzeit keine größeren Übernahmen oder Fusionen anzustreben.