21. März 2017 / 08:41 / vor 6 Monaten

Dt.-Bank-Aktionäre feiern Befreiungsschlag mit Kurssprung

FILE PHOTO: The headquarters of Germany's Deutsche Bank are seen early evening in Frankfurt, Germany January 31, 2017. REUTERS/Kai Pfaffenbach/File Photo GLOBAL BUSINESS WEEK AHEAD PACKAGE Ð SEARCH BUSINESS WEEK AHEAD MARCH 13 FOR ALL IMAGES

Frankfurt (Reuters) - Der Start der acht Milliarden Euro schweren Kapitalerhöhung der Deutschen Bank schürt bei den Aktionären offenbar Zuversicht.

Am ersten Tag der Zeichnungsfrist notierten die Papiere des größten deutschen Geldhauses am Dienstag zeitweise bei 16,47 Euro, mehr als sieben Prozent über dem um den Bezugsrechtswert bereinigten Kurs von 15,35 Euro. Die Papiere steuerten damit auf den größten Tagesgewinn des Jahres zu. “Die Leute sehen das als Befreiungsschlag”, sagte ein Aktienhändler. “Es geht wieder vorwärts.”

Die Deutsche Bank will mit der Erhöhung des Grundkapitals um fast 50 Prozent die Debatte um eine zu dünne Kapitaldecke beenden. Mit den acht Milliarden Euro steigt ihre harte Kernkapitalquote von knapp zwölf auf mehr als 14 Prozent. Das ist mehr als die meisten europäischen Banken aufweisen können.

Die Aktionäre der Deutschen Bank erhalten für jeden ihrer Anteile ein Bezugsrecht, das ebenfalls an der Börse gehandelt wird. Zwei davon berechtigen dazu, bis zum 6. April eine neue Aktie zum Preis von 11,65 Euro zu kaufen. Die Papiere können aber auch über die Börse verkauft werden. Am Dienstag notierten sie in der Spitze bei 2,42 Euro, 27 Prozent mehr als zur Eröffnung. Damit hat die Deutsche-Bank-Aktie rechnerisch ihre Kursverluste seit der Ankündigung der Kapitalerhöhung vor zwei Wochen fast wieder aufgeholt.

Deutsche-Bank-Aktien und -Bezugsrechte waren gleichermaßen gefragt. Bis zum Nachmittag wurden insgesamt 45 Millionen Anteilsscheine und Bezugsrechte gehandelt. Das ist mehr als der Umsatz der zehn nächstplatzierten Werte auf der Liste der meistgehandelten Werte am deutschen Aktienmarkt.

Unsere WerteDie Thomson Reuters Trust Principles
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below