Reuters logo
Club der Energiewende-Staaten in Berlin gegründet
1. Juni 2013 / 13:13 / in 4 Jahren

Club der Energiewende-Staaten in Berlin gegründet

Germany's Environment Minister Peter Altmaier arrives for the weekly cabinet meeting in Berlin April 24, 2013. REUTERS/Fabrizio Bensch

Berlin (Reuters) - Ein Bund von zehn Staaten will als Vorreiter die weltweite Verbreitung Erneuerbarer Energien vorantreiben.

Auf Initiative Deutschlands gründete sich am Samstag in Berlin der “Club der Energiewende-Staaten”, an dem neben Industrieländern wie Frankreich auch die wichtigen Schwellenländer China und Indien mitwirken. “Wir sind entschlossen, die Verteidiger und Verwirklicher der globalen Ausbreitung der Erneuerbaren Energien zu werden”, sagte Umweltminister Peter Altmaier. Die Erneuerbaren Energien hätten auch ein enormes wirtschaftliches Potenzial. Sinkende Kosten, zunehmende Verbreitung und immer schnellerer technischer Fortschritt verstärkten sich gegenseitig positiv, sagte der CDU-Politiker. “Wir sind entschlossen, dieses auf der internationalen Agenda deutlich sichtbar zu machen.”

Konkrete Projekte nannten die Staaten allerdings nicht. Wichtig sei vor allem der Austausch von Ideen untereinander, hieß es. Der Club soll offen für weitere Mitglieder sein, sie müssten aber bei der Entwicklung der Erneuerbaren Energien eine herausragende Rolle spielen. Gründungsmitglieder sind Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Dänemark, Indien, China, Südafrika, Marokko, Tonga sowie die Vereinigten Arabischen Emirate. Dabei ist zudem die Internationale Organisation für Erneuerbare Energien (Irena). Staaten wie die USA, Australien oder Japan fehlen.

Unsere WerteDie Thomson Reuters Trust Principles
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below