Weiter einzelne Flugausfälle am Frankfurter Airport wegen Schnee | Reuters
Edition:
Deutschland
Inland | Dienstag, 22. Januar 2013, 09:40 Uhr

Weiter einzelne Flugausfälle am Frankfurter Airport wegen Schnee

Frankfurt Nach dem Winterchaos am Frankfurter Flughafen hat sich die Lage am Dienstag entspannt.

Allerdings seien die Nachwirkungen der Turbulenzen vom Montag noch zu spüren, erläuterte eine Sprecherin. Bis zum Vormittag seien 54 Flüge gestrichen worden, weitere Flugausfälle seien wahrscheinlich. "Auch heute müssen die Flugzeuge enteist werden, das kann zu Verzögerungen führen", fügte sie hinzu.

Am Sonntag und am Montag hatten Eisregen und heftige Schneefälle den Flugverkehr an Deutschlands größtem Airport teilweise zum Erliegen gebracht - fast die Hälfte der rund 1200 geplanten Starts und Landungen am Frankfurter Flughafen waren ausgefallen.

X