Unternehmen | Samstag, 2. Februar 2013, 14:27 Uhr

Fraport-Chef erwartet Wachstum für Frankfurter Flughafen

Frankfurt Der Flughafenbetreiber Fraport rechnet in diesem Jahr für den Frankfurter Flughafen mit einem Wachstum.

"Wir erwarten 2013 steigende Umsätze und operative Ergebnisse", sagte Fraport-Chef Stefan Schulte der "Wirtschaftswoche" laut Vorabbericht vom Samstag. Außerdem gehe er in Frankfurt für das Gesamtjahr nach einem schwachen ersten Quartal von einer stabilen bis leicht positiven Passagierentwicklung im Vergleich zum Vorjahr aus. Auch das Geschäft mit den ausländischen Flughäfen laufe gut, betonte Schulte.

X