Edition:
Deutschland
Unternehmen | Mittwoch, 6. Februar 2013, 07:20 Uhr

45 Flüge am Frankfurter Flughafen ausgefallen

Frankfurt Am Frankfurter Flughafen sind am Mittwoch wegen starker Schneefälle einige Flüge ausgefallen.

Insgesamt seien 45 geplante Starts und Landungen an Deutschlands größtem Drehkreuz gestrichen worden, sagte eine Sprecherin der Betreibergesellschaft Fraport. "Die Lage beruhigt sich aktuell aber, die Anzahl der Annullierungen steigt nicht."

X