Ex-Verteidigungsminister Peter Struck gestorben

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 15:59 Uhr
 

Berlin (Reuters) - Der ehemalige Verteidigungsminister und SPD-Politiker Peter Struck ist tot.

Er starb am Mittwoch im Alter von 69 Jahren an einem Herzinfarkt, wie eine Sprecherin der Friedrich-Ebert-Stiftung bestätigte. Struck war erst am Anfang der Woche als Vorsitzender der SPD-nahen Stiftung wiedergewählt worden.