Blatt - Hauptstadtflughafen laut Gutachten teilweise zu klein

Freitag, 4. Januar 2013, 07:51 Uhr
 

Berlin (Reuters) - Gutachter erwarten einer Zeitung zufolge, dass der neue Hauptstadtflughafen kurz nach seiner geplanten Eröffnung im Oktober teilweise zu klein sein wird.

Wie "Bild" (Freitagsausgabe) vorab unter Berufung auf eine Studie des Airport Research Center aus Aachen berichtete, wäre ein reibungsloser Betrieb während des Winterflugplans 2013/2014 nur noch unter idealtypischen Bedingungen möglich. Neben Engpässen bei Check-In-Schaltern und Sicherheitskontrollen werde besonders die zu kleine Gepäckausgabe bemängelt. Ein Sprecher des Flughafens sagte der Zeitung zufolge zu dem Bericht, Planung und Realisierung zusätzlicher Gepäckausgabebänder könnten nach Eröffnung im Bedarfsfall zeitnah vorgenommen werden.