FDP verbessert sich in Wahlumfrage auf fünf Prozent

Dienstag, 19. Februar 2013, 07:49 Uhr
 

Berlin (Reuters) - Die FDP hat sich in der jüngsten Insa-Umfrage für die "Bild"-Zeitung um einen Punkt auf fünf Prozent verbessert.

Ihr würde damit im Gegensatz zur Vorwoche der Wiedereinzug in den Bundestag gelingen. Auch die CDU/CSU legte in dem vorab veröffentlichten Meinungstrend um einen Punkt auf 40 Prozent zu. Schwarz-Gelb würde damit knapp vor Rot-Grün liegen. SPD (29 Prozent) und Grüne (15 Prozent) hielten ihre Ergebnisse aus der Vorwoche und erreichten zusammen 44 Prozent. Die Linke verharrte bei sechs Prozent, die Piraten verloren einen Punkt auf zwei Prozent.