US-Industrieaufträge ziehen kräftig an

Freitag, 2. November 2012, 17:24 Uhr
 

Washington (Reuters) - Die US-Industrie hat im September das größte Auftragsplus seit anderthalb Jahren eingefahren.

Die Bestellungen stiegen zum Vormonat um 4,8 Prozent und damit so stark wie seit März 2011 nicht mehr, teilte das Handelsministerium am Freitag in Washington mit. Im August hatte es einen Einbruch um 5,1 Prozent gegeben. Von Reuters befragte Analysten hatten für September im Schnitt ein Plus von 4,8 Prozent vorausgesagt. Rechnet man jedoch die Verkehrssparte hinaus, stiegen die Aufträge insgesamt nur um 1,4 Prozent.