Chinas Industrie wächst so stark wie seit zwei Jahren nicht mehr

Donnerstag, 24. Januar 2013, 08:36 Uhr
 

Peking (Reuters) - Chinas Industrie hat den Schwung aus dem alten Jahr mitgenommen und ist im Januar so stark gewachsen wie seit zwei Jahren nicht mehr.

Der Einkaufsmanagerindex der Großbank HSBC stieg nach vorläufigen Daten vom Donnerstag auf 51,9 Punkte nach 51,5 Zählern im Dezember. Damit lag das Barometer den dritten Monat in Folge über der Schwelle von 50 Punkten, ab der Wachstum angezeigt wird. Einen so hohen Stand hatte der Index das letzte Mal im Januar 2011 erreicht.

Die Daten sind ein Anzeichen dafür, dass Chinas Wirtschaft sich von einer fast zweijährigen Durststrecke zunehmend erholt. Auch die Exporte ziehen den HSBC-Daten zufolge wieder an. Der entsprechende Index stieg den Angaben zufolge im Januar auf 50,1 Punkte nach 49,2 Punkten im Dezember.

 
A construction site of a residential compound is reflected on the glass facades of a office building in Taiyuan, Shanxi province, January 15, 2013. REUTERS/Stringer CHINA OUT. NO COMMERCIAL OR EDITORIAL SALES IN CHINA