US-Industrie nimmt im Januar überraschend viel Fahrt auf

Freitag, 1. Februar 2013, 16:17 Uhr
 

New York (Reuters) - Die US-Industrie hat zum Jahresstart so kräftig an Schwung gewonnen wie seit neun Monaten nicht mehr.

Der an den Finanzmärkten stark beachtete Konjunkturindex der US-Einkaufsmanager stieg im Januar auf 53,1 von 50,2 Punkten im Dezember, wie das Institute for Supply Management (ISM) am Freitag mitteilte. Damit liegt das Barometer wieder deutlich über der Marke von 50 Zählern, ab der es Wachstum signalisiert. Experten hatten im Schnitt nur mit einem Anstieg auf 50,6 Punkte gerechnet.