Wall Street schließt mit leichten Abschlägen

Dienstag, 12. Februar 2013, 08:08 Uhr
 

New York (Reuters) - Nach der jüngsten Rally hat die Wall Street am Montag etwas schwächer geschlossen.

Mangels großer Impulse blieben die Handelsvolumina gering. Der Dow-Jones-Index der Standardwerte notierte zuletzt 0,2 Prozent tiefer auf 13.971 Punkten. Der breiter gefasste S&P-500 verlor 0,1 Prozent auf 1517 Zähler. Der Index der Technologiebörse Nasdaq tendierte 0,1 Prozent schwächer bei 3192 Stellen.