21. März 2017 / 10:26 / vor 5 Monaten

MÄRKTE 10-BMW überzeugt Anleger mit Prognose - Aktien steigen

Frankfurt, 21. Mrz (Reuters) - Die Aussicht auf steigende Gewinne hat Anleger am Dienstag zum Einstieg bei Aktien von BMW ermutigt. Die Titel des Autobauers drehten ins Plus und gewannen 2,4 Prozent auf 84,42 Euro. Damit waren sie unter den Spitzenreitern im Dax. BMW-Vorstandschef Harald Krüger kündigte bei einer Pressekonferenz in München eine Modelloffensive an. 2017 und 2018 sollen mehr als 40 neue und überarbeitete Modelle auf den Markt kommen. Bei den Auslieferungen, beim Umsatz und beim Konzernergebnis vor Steuern (EBT) soll es in diesem Jahr leichte Zuwächse geben. "Der Ausblick war gut, das hat Anleger überzeugt", sagte ein Aktienhändler. BMW sei zudem traditionell etwas konservativ, was Geschäftsprognosen angehe.

Krüger will die kürzlich an Daimler abgegebene Führungsrolle in der Oberklasse wieder zurückerobern. Daimler gaben nach den Aussagen des BMW-Chefs einen Teil ihrer Gewinne ab, lagen aber mit 71,40 Euro noch 0,6 Prozent im Plus. Volkswagen waren mit einem Kursminus von 0,4 Prozent auf 136,65 Euro unter den größten Verlierern im Dax. (Reporterin: Patricia Uhlig, redigiert von Till Weber. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below