19. Oktober 2016 / 12:23 / vor einem Jahr

MÄRKTE 11-Prognose drückt Aixtron-Rivalen Cree auf 5-Jahres-Tief

Frankfurt, 19. Okt (Reuters) - Enttäuschende Geschäftszahlen und ein pessimistischer Ausblick haben Cree am Mittwoch auf Talfahrt geschickt. Die Aktien des US-Herstellers von LED brachen im vorbörslichen US-Geschäft um 11,5 Prozent ein und waren mit 22,30 Dollar so billig wie zuletzt vor knapp fünf Jahren.

Der Aixtron -Konkurrent machte im abgelaufenen Quartal einen Verlust von 0,03 Dollar je Aktie. Analysten hatten dagegen mit einem Gewinn von 0,10 Dollar gerechnet. Für das laufende Quartal stellte Cree ein Ergebnis von plus 0,04 bis 0,10 Dollar je Aktie in Aussicht. Experten hatten bislang 0,13 Dollar vorausgesagt. Aixtron-Aktien notierten 0,6 Prozent im Plus. (Reporter: Hakan Ersen; redigiert von Hans Seidenstücker. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1312 oder 030 - 2888 5168.)

Unsere WerteDie Thomson Reuters Trust Principles
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below