Reuters logo
MÄRKTE 5-Fallende Erzpreise drücken Bergbauwerte
11. August 2017 / 07:46 / vor 2 Monaten

MÄRKTE 5-Fallende Erzpreise drücken Bergbauwerte

    Frankfurt, 11. Aug (Reuters) - Ein Preisrutsch bei Stahl und
Eisenerz hat Minenbetreibern am Freitag zugesetzt. Anglo
American       , Antofagasta        , BHP Billiton       ,
Glencore         und Rio Tinto        belebten mit Kursverlusten
von bis zu 3,3 die fünf letzten Plätze im Londoner Auswahlindex
FTSE       . 
    In Shanghai verbilligte sich Stahl         um 2,7 Prozent
auf 3862 Yuan (579 Dollar) je Tonne, nachdem sie vor einigen
Tagen auf ein Viereinhalb-Jahres-Hoch gestiegen waren. Der Preis
für Eisenerz          rutschte am Freitag sogar um 4,7 Prozent
auf 536 Yuan (80 Dollar) ab. 
    Ein Grund für die aktuellen Verkäufe am Rohstoffmarkt sei
die Warnung des chinesischen Eisen- und Stahlverbands CISA vor
einer Spekulationsblase, sagte Analystin Helen Lau vom
Brokerhaus Argonaut. Die Regierung habe kein Interesse an großen
Kursschwankungen. China ist der weltgrößte Stahlproduzent und
Abnehmer von Eisenerz. 

 (Reporter: Hakan Ersen. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an
die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236
oder 030 - 2888 5168.)
  
 
 

Unsere Werte:Die Thomson Reuters Trust Principles
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below