Reuters logo
vor 2 Monaten
MÄRKTE 6-Erleichterung über Bilanz schiebt Royal Mail an
18. Mai 2017 / 08:35 / vor 2 Monaten

MÄRKTE 6-Erleichterung über Bilanz schiebt Royal Mail an

Gelesen in 1 Minuten

Frankfurt, 18. Mai (Reuters) - Nach der Veröffentlichung von Bilanzdaten haben die Anleger am Donnerstag bei Royal Mail zugegriffen. Die Aktien des britischen Brief- und Paketzustellers stiegen in London um 4,6 Prozent auf 450,5 Pence und führten damit zeitweise die Gewinnerliste im "Footsie" an. Der Betriebsgewinn im Geschäftsjahr sei weniger stark als befürchtet gesunken, schrieben die Analysten von Jefferies.

Doch im Verlauf grenzten die Titel ihre Gewinne deutlich ein. Der frühere Monopolist steht laut Börsianern vor großen Herausforderungen im Brief- und Frachtgeschäft. Zum einen könnte der Austritt aus der EU die Konjunktur und damit das Brief- und Frachtaufkommen schmälern. Zum anderen nimmt vor allem im Paketgeschäft die Konkurrenz zu. (Reporter: Esha Vaish in Bangalore, bearbeitet von Andrea Lentz; redigiert von Ralf Banser. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below