Konjunktur | Montag, 21. Januar 2013, 09:16 Uhr

Schweiz - Industrieaufträge geben nach

Zürich Der Geschäftsgang der Schweizer Industrie hat sich im dritten Quartal 2012 abgeschwächt.

Der Bestellungseingang der Branche sank gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum um 0,7 Prozent, wie den am Montag veröffentlichten Daten des Bundesamts für Statistik (BFS) zu entnehmen ist. Der Auftragsbestand verminderte sich um 3,9 Prozent. Die Industrieproduktion nahm dagegen um 2,2 Prozent zu.

X