Indiens Wirtschaftswachstum schwächt sich ab

Freitag, 30. November 2012, 07:28 Uhr
 

Neu-Delhi (Reuters) - Das Wirtschaftswachstum Indiens hat sich leicht abgeschwächt.

Im dritten Quartal zog das Bruttoinlandsprodukt um 5,3 Prozent an nach 5,5 Prozent im vorherigen Vierteljahr, wie am Freitag veröffentlichte Daten der Regierung zeigen. Der Anstieg fiel zudem etwas schwächer aus als erwartet. Volkswirte hatten im Schnitt mit einem Plus von 5,4 Prozent gerechnet.

Die drittgrößte Volkswirtschaft Asiens wächst immer noch schneller als die meisten anderen großen Länder. Doch die Konjunktur hat sich merklich abgekühlt. Im Fiskaljahr 2011/12 betrug die indische Wachstumsrate noch 6,5 Prozent und in den zwei vorangegangenen Jahren jeweils 8,4 Prozent.

 
Labourers work inside an iron factory on the outskirts of Jammu November 12, 2012. India's economic gloom deepened on Monday with a surprise contraction in industrial production, a fall in exports and higher retail inflation, dashing hopes of a quick revival in an economy on track to post its slowest growth in a decade. REUTERS/Mukesh Gupta (INDIAN-ADMINISTERED KASHMIR - Tags: BUSINESS COMMODITIES)