Obama trifft am Freitag Top-Politiker zur Lösung des Etatstreits

Freitag, 28. Dezember 2012, 09:01 Uhr
 

Washington (Reuters) - In den USA wird mit Hochdruck an einer Lösung des Haushaltsstreits gearbeitet.

Präsident Barack Obama wird sich nach Angaben eines Sprechers am Freitag mit vier Top-Politikern von Demokraten und Republikanern treffen, um vor Ende der Frist 31. Dezember doch noch eine Einigung zu erreichen. Schon zuvor war bekannt geworden, dass im Ringen um eine Beilegung des Streits am Sonntag das US-Repräsentantenhaus zu einer Arbeitssitzung zusammenkommen wird. Die Nachricht hatte dazu geführt, dass die US-Börsen am Donnerstag im späten Handel einen Großteil ihres Tagesverlustes wieder wettmachen konnten.

Obamas Demokraten und die Republikaner müssen sich auf einen Kompromiss einigen, um zu verhindern, dass zum 1. Januar in den USA Steueranhebungen und Ausgabenkürzungen der öffentlichen Hand ("Fiskalklippe") im Volumen von mehr als 600 Milliarden Dollar in Kraft treten. Sollte es zu dem Automatismus kommen, fürchten Beobachter eine deutliche Eintrübung der US-Konjunktur mit gravierenden Auswirkungen auch auf die Weltwirtschaft.

 
U.S. President Barack Obama returns from Christmas visit in Hawaii to the White House in Washington, December 27, 2012. REUTERS/Jonathan Ernst (UNITED STATES - Tags: POLITICS)