Flug- und Stromausfälle nach schweren Stürmen in USA | Reuters
Edition:
Deutschland
Ausland | Donnerstag, 27. Dezember 2012, 08:47 Uhr

Flug- und Stromausfälle nach schweren Stürmen in USA

Winston-Salem In den USA haben schwere Stürme im Süden und in der Mitte des Landes Flug- und Stromausfälle verursacht.

Laut der Internetseite FlightAware.com wurden am Mittwoch nahezu 900 Flüge gestrichen. Das Nationale Wetteramt sprach Blizzard- und Sturmwarnungen in Illinois, Indiana, Ohio sowie für den Nordosten aus. Für Virginia bis Florida wurde heftige Regenfälle und Gewitter vorhergesagt.

Bereits am Dienstag hatten starke Winterstürme Hunderttausende von Stromversorgung abgeschnitten, Häuser beschädigt und Überschwemmungen ausgelöst.

X