Verurteilter Doppelmörder in Texas hingerichtet

Freitag, 16. November 2012, 07:06 Uhr
 

Washington (Reuters) - Mehr als 20 Jahre nach der Tat ist im US-Bundesstaat Texas am Donnerstag ein verurteilter Doppelmörder hingerichtet worden.

Der 46-jährige Preston Hughes war für schuldig befunden worden, 1988 die 15-jährige Shandra Charles und ihren dreijährigen Cousin Marcell Taylor erstochen zu haben. Noch in einer letzten, von der Gefängnisbehörde verbreiteten Erklärung, beteuerte Hughes seine Unschuld. Sein Anwalt kritisierte, Hughes Verurteilung beruhe lediglich auf Indizien oder gefälschten Beweisen. Es war die 40. Hinrichtung in den USA in diesem Jahr und die 15. in Texas.