Hamas: Israelischer Luftangriff tötet vier Familienmitglieder

Dienstag, 20. November 2012, 08:13 Uhr
 

Gaza-Stadt (Reuters) - Bei einem israelischen Luftangriff im Gazastreifen sind nach Angaben der radikal-islamischen Hamas am Montag vier Mitglieder einer Familie getötet worden.

In Beit Lahija seien vierjährige Zwillingsbrüder sowie deren Eltern bei der Bombardierung ihres Hauses gestorben, erklärte ein Sprecher des Gesundheitsministeriums der Hamas in Gaza. Nachbarn des beschossenen Hauses sagten der Nachrichtenagentur Reuters, die Opfer seien nicht Mitglieder militanter Organisationen gewesen. Israel lehnte eine Stellungnahme zu dem Bericht ab. Israelischen Medienberichten zufolge könnten bereits am Sonntag neun Mitglieder einer anderen Familie versehentlich getötet worden sein.

 
REUTERS/Suhaib Salem (GAZA - Tags: POLITICS CIVIL UNREST)