Frankreich nimmt in Mali Flughafen nahe Rebellenhochburg Gao ein

Samstag, 26. Januar 2013, 14:22 Uhr
 

Konna (Reuters) - Französischen Soldaten haben in Mali nach Regierungsangaben den Flughafen der Rebellenhochburg Gao eingenommen.

Auch eine nahe gelegene Brücke über den Fluß Niger sei unter Kontrolle, teilte das französische Verteidigungsministerium am Samstag in Paris mit. Zahlreiche Fahrzeuge der islamistischen Rebellen seien zerstört worden. In Mali kämpfen französische und einheimische Truppen gegen Islamisten, die den Norden des Landes in ihre Gewalt gebracht haben. Die Verbündeten haben in den vergangenen Tagen von Geländegewinnen berichtet.