Medien - Ein Toter bei Explosion vor US-Botschaft in Ankara

Freitag, 1. Februar 2013, 12:58 Uhr
 

Ankara (Reuters) - Bei einer Explosion vor der US-Botschaft in der türkischen Hauptstadt Ankara ist Medienberichten zufolge am Freitag mindestens ein Mensch getötet worden.

Türkische TV-Sender meldeten zudem mehrere Verletzte. Aus dem Eingangsbereich des Gebäudes stieg Rauch auf. Auf der Straße lagen Trümmer. Ein Reuters-Reporter sah, wie ein Verletzter in einen Krankenwagen getragen wurde. Die Polizei hat das Gebiet abgeriegelt.