Senatsausschuss bestätigt Hagel als US-Verteidigungsminister

Mittwoch, 13. Februar 2013, 08:03 Uhr
 

Washington (Reuters) - US-Präsident Barack Obamas umstrittener Kandidat für den Posten des Verteidigungsministers hat die erste große Hürde genommen.

Der zuständige Senatsausschuss stimmte am Dienstag mit 14 zu 11 für den Republikaner Chuck Hagel, der im Kabinett des Demokraten Obama Nachfolger von Leon Panetta werden soll. Nun muss Hagel von der gesamten Kammer bestätigt werden. Die Abstimmung darüber soll diese Woche stattfinden.

Hagels Nominierung war auf erheblichen Widerstand einiger Republikaner gestoßen. Sie stellten seine Haltung zum wichtigen US-Verbündeten Israel infrage und störten sich daran, dass der Ex-Senator mehrfach gegen amerikanische Iran-Sanktionen gestimmt hatte.