Edition:
Deutschland

Weltnachrichten

HINTERGRUND-Rom soll der EU einen Schub geben - Aber Risiken bleiben

Mit großen Krisen kennen sich die Regierungen der EU-Staaten aus: Als die Vertreter der Mitgliedsländer vor zehn Jahren in Berlin zusammenkamen, um den 50. Jahrestag der Römischen Verträge zu feiern, hatten die Franzosen gerade in einem Referendum gegen die europäische Verfassung gestimmt.

« Vorherige Seite Nächste Seite »