April 2, 2018 / 4:54 PM / 3 months ago

Mehrere Tote bei Luftangriff auf Taliban in Afghanistan

Kundus (Reuters) - Bei einem Luftangriff afghanischer Streitkräfte auf Taliban in Kundus sind Polizeiangaben zufolge 15 Menschen getötet worden.Zehn seien verletzt worden, teilten die Behörden am Montag mit. Es könnten auch Zivilisten unter den Opfern sein. Details dazu habe er nicht, sagte ein Vertreter der Polizei. Der Angriff habe einer Gruppe Taliban gegolten, die eine Aktion vorbereitet hätten.

Bewohner des Vororts von Kundus berichteten, dass bei dem Angriff eine Moschee getroffen wurde und mehrere Zivilisten getötet und verletzt wurden. Die radikalislamischen Taliban teilten mit, dass 150 Religionsgelehrte und Zivilisten getötet wurden. Taliban-Kämpfer seien nicht anwesend gewesen. Die Sprecherin der US-Truppen in Afghanistan erklärte, die amerikanischen Streitkräfte hätten am Montag keine Angriffe in der Provinz Kundus geflogen.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below