Reuters logo
Mehrere Tote bei Selbstmordanschlag in Kabul
31. Oktober 2017 / 13:27 / in 21 Tagen

Mehrere Tote bei Selbstmordanschlag in Kabul

Kabul (Reuters) - Bei einem Selbstmordanschlag im Botschaftsviertel der afghanischen Hauptstadt Kabul sind am Dienstag mehrere Menschen getötet worden.

ATTENTION EDITORS - VISUAL COVERAGE OF SCENES OF INJURY OR DEATH Afghan policemen carry an injuried after a blast in Kabul, Afghanistan October 31, 2017.REUTERS/Mohammad Ismail

Die genaue Zahl war zunächst unklar. Ein Kamerateam der Nachrichtenagentur Reuters sah acht Menschen, die offensichtlich tot waren. Die Gesundheitsbehörden sprachen von drei Toten, 15 Verletzte seien in Krankenhäuser gebracht worden. In Sicherheitskreisen hieß es, mindestens sieben Menschen seien umgekommen und 21 verletzt worden. Die Extremistenmiliz IS beanspruchte die Tat für sich.

Bei allen Opfern handelt es sich offenbar um Einheimische. Die Explosion ereignete sich zu Dienstschluss. Ausgelöst wurde sie einem Polizeisprecher zufolge von einem Selbstmordattentäter, der zu Fuß unterwegs war. Das Ziel des Anschlags war zunächst nicht klar. Im Bezirk Wasir Akbar Chan liegen mehrere Botschaftsgebäude, darunter auch die Vertretungen der USA und Deutschlands sowie ein Gästehaus des Verteidigungsministeriums. In der Gegend gibt es auch einige Geschäfte.

In diesem Monat ist Kabul von einer ganzen Reihe von Anschlägen erschüttert worden. Mehr als 50 Menschen kamen bei einem Angriff auf eine schiitische Moschee ums Leben. Bei einem Überfall auf ein Ausbildungszentrum der Armee wurden mindestens 15 Soldaten getötet. Nach einem Anschlag nahe der deutschen Botschaft Ende Mai mit mindestens 150 Toten waren die Sicherheitsvorkehrungen im Zentrum von Kabul erhöht worden.

Unsere Werte:Die Thomson Reuters Trust Principles
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below