November 24, 2009 / 6:25 AM / in 10 years

Nato plant am 7. Dezember Treffen zu Afghanistan-Truppen

Brüssel/Washington (Reuters) - Die Nato will in zwei Wochen über die Aufstockung ihrer Truppen in Afghanistan entscheiden.

Man sei zuversichtlich, dass US-Präsident Barack Obama sich bis zu dem Gipfel am 7. Dezember festgelegt habe, wie viele zusätzliche US-Soldaten er an den Hindukusch entsenden wolle, sagten Vertreter des Bündnisses am Montag.

Die USA stellen das bei weitem größte Truppenkontingent in Afghanistan. Derzeit sind etwa 68.000 US-Soldaten in dem Land stationiert, insgesamt kommen die ausländischen Truppen auf gut 110.000 Soldaten, darunter etwa 4300 aus Deutschland.

Obama setzte für den späten Montagabend kurzfristig eine Sondersitzung mit seinen wichtigsten Beratern zur Afghanistan-Strategie an. Im Gespräch ist die Entsendung von bis zu 40.000 weiteren US-Soldaten.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below