March 19, 2019 / 10:30 AM / 3 months ago

Algeriens Regierung - Bouteflika zu Machtabgabe bereit

Algeria's President Abdelaziz Bouteflika looks on during a meeting with army Chief of Staff Lieutenant General Gaid Salah in Algiers, Algeria, in this handout still image taken from a TV footage released on March 11, 2019. Algerian TV /Handout via Reuters ATTENTION EDITORS - THIS IMAGE WAS PROVIDED BY A THIRD PARTY NO RESALES. NO ARCHIVE. NO ACCESS ALGERIA

Moskau (Reuters) - Der algerische Präsident Abdelaziz Bouteflika ist nach Angaben der Regierung bereit, die Macht an einen gewählten Präsidenten abzugeben.

Dem habe der 82-Jährige zugestimmt, sagte der stellvertretende Ministerpräsident Ramtane Lamamra am Dienstag bei einem Besuch in Moskau. Zugleich kündigte Lamamra an, dass die Opposition an einer Regierung beteiligt werden solle, die die Präsidentenwahl überwachen werde. Die Regierung reagiere damit auf die berechtigten Forderungen des algerischen Volkes.

Bouteflika hatte sich den seit Wochen anhaltenden Protesten gebeugt und auf eine erneute Kandidatur verzichtet. Die ursprünglich für den 18. April angesetzte Präsidentenwahl wurde verschoben. Bouteflika ist seit 20 Jahren Staatsoberhaupt von Algerien, das ein wichtiger Erdgaslieferant für Europa ist.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below