for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up
Weltnachrichten

Regierung - Über 630 Festnahmen in Belarus bei Protesten am Sonntag

People take cover from rain under umbrellas during an opposition rally to protest against police brutality and to reject the presidential election results near Independence Palace in Minsk, Belarus September 6, 2020. Tut.By via REUTERS ATTENTION EDITORS - THIS IMAGE HAS BEEN SUPPLIED BY A THIRD PARTY. NO RESALES. NO ARCHIVES.

Moskau (Reuters) - In Belarus sind bei den landesweiten Protesten am Sonntag nach Regierungsangaben 633 Menschen festgenommen worden.

Das teilte das Innenministerium am Montag in Minsk mit. Die Führung um Präsident Alexander Lukaschenko geht massiv gegen die Demonstranten vor, die ihm Wahlbetrug vorwerfen. Seit der Präsidentenwahl Anfang August, die auch von der Europäischen Union nicht anerkannt wird, reißen die Massenproteste nicht ab. Allein in der Hauptstadt Minsk waren am Sonntag Zehntausende Demonstranten auf der Straße und forderten Lukaschenkos Rücktritt, der seit 1994 das Land autoritär regiert. Das Innenministerium kündigte am Wochenende an, es werde die Sicherheitsmaßnahmen verstärken und alle notwendigen Maßnahmen ergreifen, um Störungen der öffentlichen Ordnung zu unterbinden.

for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up