October 11, 2018 / 5:53 AM / 2 months ago

Umfrage - Rechtsextremer Kandidat vor Stichwahl in Brasilien vorn

T-shirts depicting Jair Bolsonaro, far-right lawmaker and presidential candidate of the Social Liberal Party (PSL) are seen in front of the Bolsonaro's condominium at Barra da Tijuca neighborhood in Rio de Janeiro, Brazil October 9, 2018. REUTERS/Sergio Moraes

Sao Paulo (Reuters) - In Brasilien liegt der rechtsextreme Kandidat Jair Bolsonaro einer Umfrage zufolge vor der Stichwahl Ende Oktober deutlich vor seinem Rivalen.

Bolsonaro kommt auf 58 Prozent der Stimmen, wie eine am Mittwoch veröffentlichte Umfrage unter mehr als 3000 Menschen ergab. Für seinen sozialistischen Konkurrenten Fernando Haddad von der linken Arbeiterpartei wollen demnach 42 Prozent der Wähler stimmen.

In der ersten Runde vom Sonntag hatte Bolsonaro 46 Prozent der Stimmen erhalten und damit die absolute Mehrheit nur knapp verfehlt. Die Stichwahl am 28. Oktober gilt als Bewährungsprobe für die Demokratie in der größten Volkswirtschaft Lateinamerikas, die von Politskandalen und wirtschaftlicher Misere gezeichnet ist.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below