October 15, 2018 / 8:49 AM / 2 months ago

Außenminister Maas - Brexit-Vertrag noch möglich

German Foreign Minister Heiko Maas at the foreign ministry in Berlin, Germany, September 14, 2018. REUTERS/Fabrizio Bensch

Luxemburg (Reuters) - Bundesaußenminister Heiko Maas hofft trotz der Unterbrechung der Brexit-Verhandlungen auf einen Durchbruch.

Er glaube, dass es noch möglich sei, einen Ausstiegsvertrag zwischen der EU-Kommission und Großbritannien zu schließen, auch wenn die Zeit dränge, sagte Maas vor einem EU-Außenministertreffen am Montag in Luxemburg. Auch in London wisse man, wie groß das Interesse an einem Abkommen sei. Andernfalls drohten erhebliche Ungewissheiten. Deshalb hoffe er, doch noch auf der Zielgeraden eine Vereinbarung abzuschließen.

Am Sonntag war eine Einigung zwischen der EU und dem Königreich auf einen Ausstiegsvertrag am Streit über die Vermeidung von Kontrollen an der Grenze zwischen Irland und Nordirland gescheitert. Großbritannien will die EU in weniger als sechs Monaten verlassen.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below