November 23, 2018 / 10:28 AM / 22 days ago

Gibraltars Regierungschef signalisiert Einigung im Brexit-Streit

Gibraltar's Chief Minister Fabian Picardo arrives to parliament in the British overseas territory of Gibraltar, historically claimed by Spain, November 22, 2018. REUTERS/Jon Nazca

London (Reuters) - In der strittigen Frage um die Zukunft Gibraltars nach dem EU-Austritt Großbritanniens zeichnet sich nach Darstellung des Regierungschefs der Enklave eine Einigung ab.

“Wir haben sehr hart gearbeitet und in der Tat mit den spanischen Kollegen eine Einigung über die Rolle von Gibraltar im Rückzugsprozess erzielt”, sagte Gibraltars Regierungschef Fabian Picardo am Freitag der BBC. Spanien erhebt Anspruch auf die Felsen-Halbinsel, die 1713 an Großbritannien abgetreten wurde.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below