for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up
Weltnachrichten

Regierungssprecher - Großbritannien wird Brexit-Vereinbarungen umsetzen

Small toy figures are seen in front of a Brexit logo in this illustration picture, March 30, 2019. REUTERS/Dado Ruvic/Illustration

London (Reuters) - Die britische Regierung hat einen Bericht zurückgewiesen, sie werde sich nicht an die Brexit-Vereinbarungen mit der Europäischen Union halten.

Die Regierung bleibe den Abmachungen über das Ausscheiden aus der EU sowie den Festlegungen bezüglich Irlands verpflichtet, hieß es am Montag in einer Stellungnahme. Zuvor hatte die “Financial Times” berichtet, komme es nicht zu einem Vertrag über die Beziehungen zwischen Großbritannien und der EU nach dem Brexit, wolle die Regierung in London Teile des Vertrages über die Abspaltung des Vereinigten Königreichs nicht umsetzen.

Die Verhandlungen über die künftigen Beziehungen zwischen Großbritannien und der EU sind seit Monaten festgefahren. Ein Knackpunkt ist die Ausgestaltung der Grenzkontrollen zwischen Irland und dem britischen Nordirland.

for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up