21. August 2008 / 20:12 / in 9 Jahren

US-Börsen schließen uneinheitlich

New York, 21. Aug (Reuters) - Die US-Börsen haben am Donnerstag uneinheitlich geschlossen. Der Dow-Jones-Index.DJI der Standardwerte gewann bis zum Handelsende 0,1 Prozent auf 11.430 Punkte. Der breiter gefasste S&P-500.SPX legte 0,2 Prozent auf 1277 Zähler zu. Der Technologie-Index Nasdaq.IXIC fiel dagegen 0,4 Prozent auf 2380 Punkte. In Frankfurt ging der Dax.GDAXI 1,3 Prozent niedriger bei 6237 Punkten aus dem Handel.

ckr/mit

Unsere Werte:Die Thomson Reuters Trust Principles
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below