Reuters logo
Schweizer Börse wird nach positiven Asien-Vorgaben höher gesehen
7. November 2017 / 07:19 / vor 18 Tagen

Schweizer Börse wird nach positiven Asien-Vorgaben höher gesehen

Zürich, 07. Nov (Reuters) - Die Schweizer Börse wird am Dienstag fester erwartet. Händler begründeten ihre Zuversicht mit den kräftigen Kursanstiegen an der Tokioter Börse. Auch an anderen asiatischen Märkten zogen die Notierungen an. Die Bank Julius Bär berechnete den SMI vorbörslich um 0,2 Prozent höher mit 9304 Zählern. Der SMI Future legte um 0,2 Prozent auf 9311 Punkte zu. Am Vortag war der Leitindex um 0,4 Prozent gefallen.

Wichtige Konjunkturzahlen werden nicht veröffentlicht. Die Marktteilnehmer dürften ihren Fokus auf die Quartalszahlen von zahlreichen Unternehmen aus dem In- und Ausland richten.

Im Mittelpunkt stehen dürften die Ergebnisse von Adecco. Der Personalvermittler hat im dritten Quartal den Umsatz zwar um sechs Prozent auf 5,9 Milliarden Euro gesteigert. Aber der Gewinn brach aufgrund von Abschreibungen um 29 Prozent auf 123 Millionen Euro ein. Damit verfehlte der Weltmarktführer die Schätzungen der Analysten, die im Schnitt mit einem Gewinn von 212 Millionen Euro und einem Umsatz von 6,01 Milliarden Euro gerechnet hatten. Im vorbörslichen Handel wurde die Aktie um 1,2 Prozent tiefer indiziert.

Reporter: Rupert Pretterklieber; redigiert von Oliver Hirt

Unsere Werte:Die Thomson Reuters Trust Principles
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below