April 6, 2018 / 6:19 AM / 18 days ago

Schweizer Börse wird vor US-Jobdaten schwächer erwartet

Zürich, 06. Apr (Reuters) - An der Schweizer Börse werden zum Wochenschluss tiefere Kurse erwartet. Händler rechneten mit Gewinnmitnahmen, nachdem US-Präsident Donald Trump im Handelskonflikt mit China nachlegt und mit zusätzlichen Zöllen im Volumen von 100 Milliarden Dollar gedroht hat. “Damit zerstört Trump die Hoffnungen auf eine Entspannung im Handelskonflikt, die am Vortag weltweit für eine Erholung an den Märkten geführt hatten, wieder”, sagte ein Händler. Die neue Ankündigung von Trump dürfte die Märkte kaum schockieren, aber bestimmt auf die Stimmung drücken, kommentierte die Credit Suisse.

Die Bank Julius Bär berechnete den SMI vorbörslich mit 8654 Zählern um ein Prozent tiefer. Der SMI Future sank um 0,3 Prozent auf 8543 Punkte. Am Donnerstag hatte der Leitindex um 2,2 Prozent zugelegt.

Vor der Veröffentlichung des stark beachteten US-Arbeitsmarktberichts am Nachmittag (14.30 Uhr MESZ) dürfte die Risikobereitschaft der Anleger ohnehin gering sein, sagte ein Börsianer. Von Reuters befragte Analysten rechnen mit 193.000 neu geschaffenen Stellen. Mehr Beachtung finden dürfte die Entwicklung der Stundenlöhne, da diese Rückschlüsse auf Zeitpunkt und Tempo der erwarteten US-Zinserhöhungen liefern. Experten prognostizieren ein Lohnplus von 0,2 Prozent nach 0,1 Prozent im Vormonat. Weitere Hinweise auf die Geldpolitik versprechen sich Investoren vom Auftritt des US-Notenbankchefs Jerome Powell vor dem Chicagoer Wirtschaftsklub wenige Stunden später.

Die Aktien von Dufry stachen im vorbörslichen Handel mit einem Plus von 1,3 Prozent hervor. Die Reisedetailhandelsgruppe will erstmals seit Jahren eine Dividende ausrichten und schlägt 3,75 Franken je Aktie vor. Zudem soll ein auf ein Jahr angelegtes Aktienrückkaufprogramm über 400 Millionen Franken aufgelegt werden. (Reporter: Rupert Pretterklieber; redigiert von Klaus-Peter Senger; Bei Rückfragen wenden Sie sich an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern +49 69 7565 1236 oder +49 30 2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below