May 16, 2018 / 6:20 AM / 6 months ago

Schweizer Börse wird wenig verändert erwartet

Zürich, 16. Mai (Reuters) - Die Schweizer Börse dürfte am Mittwoch auf der Stelle treten. Da sich die Bilanzsaison dem Ende nähere, rückten politische Ereignisse und Konjunkturzahlen stärker ins Blickfeld, sagten Händler. Dabei sorge die mögliche Absage des Gipfels zwischen den USA und Nordkorea für Verunsicherung, sagte ein Händler. In Fernost schwächten sich die Kurse daher etwas ab.

Die Bank Julius Bär berechnete den SMI vorbörslich mit 9016 Zählern um 0,2 Prozent höher. Der SMI Future notierte mit 8970 Zählern um 0,1 Prozent tiefer. Am Dienstag war der Leitindex um 0,1 Prozent gesunken.

Am Nachmittag werden in den USA Daten vom Immobilienmarkt sowie zur Entwicklung der Produktivität und Kapazitätsauslastung veröffentlicht.

Mit Spannung warteten die Anleger auf Neuigkeiten vom Investorentag bei Novartis. Vorbörslich wurde die Aktie um 0,8 Prozent höher indiziert. Der Pharmariese peilt bis 2022 Umsatzwachstum und eine Margensteigerung an. Treiber dieser Verbesserungen seien bereits eingeführte Arzneien, eine starke Produkte-Pipeline im späten Entwicklungsstadium und Anstrengungen zur Steigerung der Produktivität. Novartis prüft gegenwärtig, ob die Augenheilsparte Alcon abgespalten werden soll. Konkrete Maßnahmen seine nicht vor der ersten Hälfte 2019 zu erwarten, bekräftigte der Konzern frühere Angaben.

Der Genussschein von Rivale Roche wurde um 0,5 Prozent höher angezeigt. Die Tochter Chugai hat in Taiwan die Zulassung für Alecensa als Erstlinien-Behandlung von Patienten mit ALK-positivem, fortgeschrittenem nicht-kleinzelligen Lungenkrebs erhalten. (Reporter: Rupert Pretterklieber; redigiert von Oliver Hirt)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below