September 5, 2018 / 6:13 AM / 2 months ago

Schweizer Börse wird wenig verändert erwartet

Zürich, 05. Sep (Reuters) - An der Schweizer Börse werden am Mittwoch keine grösseren Kursausschläge erwartet. Die Anleger dürften sich zurückhalten und mögliche Ergebnisse eine weiteren Runde der Verhandlungen im Handelsstreit zwischen den USA und Kanada abwarten, sagten Händler. Die Bank Julius Bär berechnete den SMI vorbörslich mit 8947 Punkten um 0,1 Prozent niedriger. Der SMI Future notierte mit 8918 Zählern ebenfalls um 0,1 Prozent leichter. Am Dienstag war der Leitindex um 0,6 Prozent gefallen, weil Anleger aus Furcht vor einer Eskalation des Zollstreits Positionen abgebaut hatten.

Der kanadische Ministerpräsident Justin Trudeau lehnt Zugeständnisse in Kernfragen bei den Gesprächen um die Neuauflage des Nordamerikanischen Freihandelsabkommens Nafta ab. Unabhängig davon rechnen Börsianer damit, dass US-Präsident Donald Trump in den kommenden Tagen neue Strafzölle auf chinesische Importe im Volumen von 200 Milliarden Dollar verhängt.

Vor diesem Hintergrund blicken Investoren gespannt auf die Daten zur US-Handelsbilanz am Nachmittag (MESZ). Darüber hinaus werden das Barometer für die Stimmung der Einkaufsmanager im deutschen Dienstleistungssektor sowie die europäischen Einzelhandelsumsätze veröffentlicht.

Von Firmenseite her sind die Impulse dünn gesät. Der Assetmanager Partners Group hat für sein drittes Sekundärmarktprogramm für Immobilieninvestitionen im Privatmarkt Kapitalzusagen von zwei Milliarden Euro erhalten.

Die Pharmafirma Kuros hat den Verlust im ersten Halbjahr auf 5,2 von sieben Millionen Franken im Vorjahreszeitraum reduziert. Die Barreserven schrumpften auf 9,7 von zuvor 21,4 Millionen Franken.

Die Aktien von Kudelski wurden im vorbörslich Handel um 1,3 Prozent höher indiziert. Der Telekomkonzern Vodafone nutzt die NAGRA Security Services Platform (SSP) der Schweizer Firma. (Reporter: Rupert Pretterklieber; redigiert von Angelika Gruber; Bei Rückfragen wenden Sie sich an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern +49 69 7565 1236 oder +49 30 2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below