December 21, 2017 / 7:13 AM / 9 months ago

Schweizer Börse wird wenig verändert gesehen

Zürich, 21. Dez (Reuters) - Die Schweizer Börse wird am Donnerstag wenig verändert erwartet. Die Vorgaben aus den USA und aus Fernost seien kaum richtungsweisend, sagten Händler. Die Verabschiedung der US-Steuerreform im Kongress löste keine Kauflaune am Markt aus, da die Zustimmung bereits in den Kursen vorweggenommen worden sei, kommentierte Credit Suisse im “Investment Daily”. “Kurzfristig dürfte das Thema gegessen sein”, sagte ein Händler. So kurz vor den Weihnachtsfeiertagen sei ohnehin nicht mit einem sehr aktiven Handelsgeschäft zu rechnen. “Viele Marktteilnehmer sind gar nicht mehr anwesend”, sagte ein Börsianer.

Die Bank Julius Bär berechnete den SMI vorbörslich mit 9326 Punkten um 0,1 Prozent höher. Der SMI Future ermässigte sich um 0,1 Prozent auf 9224 Zähler. Am Mittwoch war der Leitindex um 0,9 Prozent gefallen.

Impulse könnten am Nachmittag von den US-Wirtschaftsdaten ausgehen. Veröffentlicht werden das Konjunkturbarometer der Notenbank von Philadelphia (Philly Fed) und die Frühindikatoren.

Möglicherweise beschäftigten sich die Anleger auch mit den Wahlen in der abtrünnigen spanischen Region Katalonien. Dort sind 5,5 Millionen Katalanen aufgerufen, ein neues Regionalparlament zu wählen.

Um 1,5 Prozent höhere Kurse indizierten Händler im vorbörslichen Geschäft für die Aktien von Basilea. Die US-Arzneimittelbehörde FDA hat dem Antibiotikum Ceftobiprol den QDIP-Status zur Behandlung von Staphylococcus-aureus-Bakteriämie erteilt.

Die Kurse für die Anteile von Sulzer waren um ein Prozent höher angezeigt. Der Anlagenbauer übernimmt das Abwasser-Reinigungsunternehmen JWC Environmental mit Sitz in Kalifornien in den USA mit einem Unternehmenswert von 215 Millionen Dollar. Im laufenden Jahr dürfte das Unternehmen mit 230 Beschäftigten einen Umsatz von 82 Millionen Dollar erzielen.

Eine Kurszielerhöhung von Barclays schob die Genussscheine von Roche um ein halbes Prozent an. (Reporter: Rupert Pretterklieber; redigiert von Angelika Gruber)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below