April 18, 2018 / 6:24 AM / a month ago

Schweizer Börse wird ein wenig höher erwartet

Zürich, 18. Apr (Reuters) - An der Schweizer Börse werden am Mittwoch höhere Kurse erwartet. Der Aufwärtstrend könnte sich dank positiver Vorgaben aus Fernost fortsetzen, sagte ein Händler. Am Dienstag hatten starke Konjunkturdaten aus China und den USA sowie mehrheitlich gute Firmenergebnisse die Anleger optimistisch gestimmt. “Das dürfte noch ein wenig anhalten”, sagte ein Händler.

Die Bank Julius Bär berechnete den SMI vorbörslich mit 8820 Zählern nahezu unverändert. Der SMI Future notierte mit 8756 Punkten um 0,15 Prozent fester. Am Dienstag war der Leitindex um 1,1 Prozent gestiegen.

Händler hofften auf erneut gute Quartalsabschlüsse: In den USA legen die Grossbank Morgan Stanley und die Kreditkarten-Firma American Express Geschäftszahlen vor. Zudem veröffentlicht die US-Notenbank Federal Reserve am Abend (20.00 Uhr MESZ) ihren Konjunkturbericht. Von ihm erhoffen sie sich Rückschlüsse auf Zeitpunkt und Tempo der erwarteten Zinserhöhungen.

Im vorbörslichen Handel fielen die Aktien von Basilea mit einem Kursplus von 0,8 Prozent auf. Die Pharmafirma hat eine klinische Phase-3-Studie mit dem Antimykotikum Isavuconazol in Japan begonnen. Dabei soll das Mittel zur Behandlung von tief sitzenden Mykosen, chronischer pulmonaler Aspergillose, Mukormykose und Kryptokokkose getestet werden.

Reporter: Rupert Pretterklieber; redigiert von Oliver Hirt

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below