October 2, 2018 / 6:27 AM / 3 months ago

Verunsicherung dürfte Schweizer Börse belasten

Zürich, 02. Okt (Reuters) - Die Schweizer Börse dürfte am Dienstag die Vortagesgewinne teilweise wieder einbüssen. Händler erklärten, die Auseinandersetzung um die italienischen Schuldenpläne verschreckten die Anleger. Die Bank Julius Bär berechnete den Leitindex SMI auf Basis vorbörslich gestellter Kurse um 0,1 Prozent tiefer mit 9116 Punkten. Der SMI-Future sank um 0,5 Prozent auf 9065 Zähler. Am Vortag war der SMI um 0,4 Prozent gestiegen.

Die von der neuen Regierung in Rom vergangene Woche vorgelegten Haushaltsziele hätten Fragen und Sorgen ausgelöst, sagte Eurogruppen-Chef Mario Centeno am Montag nach einem Treffen der Finanzminister des Währungsraums. Nun sei eine rasche Klärung erforderlich. Italien müsse einen nachhaltigen und glaubhaften Budgetentwurf vorstellen. Investoren befürchten unter anderem, dass Ratingagenturen Italiens Kreditwürdigkeit wegen der Budgetpläne für 2019 herunterstufen könnten.

Mit Ausnahme von Nestle wurden sämtliche Schweizer Bluechips etwas tiefer indiziert. Leicht überdurchschnittliche Verluste wurden mit jeweils 0,4 Prozent für die Aktien der Luxusgüterkonzerne Richemont und Swatch genannt. Die Nestle-Titel rückten 0,3 Prozent vor. Der Broker Jefferies erhöhte die Empfehlung für den Nahrungsmittelkonzern auf “Buy” und das Kursziel auf 94 Franken.

Am breiten Markt könnte Meier Tobler unter Abgabedruck geraten. Grossaktionär Ferguson nahm im Jahresabschluss per 31. Juli 2018 eine Wertberichtigung auf der Beteiligung an der Haustechnikfirma vor. Dabei wurde der Beteiligungswert deutlich unter den momentanen Marktwert gesenkt worden. Der Verwaltungsrat von Meier Tobler distanziere sich von dieser Massnahme. Die Wertberichtigung sei aufgrund interner Überlegungen von Ferguson erfolgt und beruhe nicht auf materiellen Informationen zum Geschäftsverlauf von Meier Tobler. Für die ersten neun Monate stellte das Unternehmen ein Umsatzrückgang von rund 5,5 Prozent in Aussicht. (Reporter: Oliver Hirt; redigiert von Paul Arnold)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below